Theater-Aufführung und Dorfkino am 22. Oktober 2017

Das Jahr 2016 stand in Gillenfeld ganz im Zeichen der 1000-Jahr Feier. Hierzu wurde u.a. bereits 2014 eine Theatergruppe gegründet, die das Thema 1000 Jahre Gillenfeld schauspielerisch umsetzen wollte. Im Juni 2016 war es dann soweit. In vier Akten wurden historische Ereignisse gezeigt, aus verschiedenen Epochen. Die historischen Fakten wurden in frei erfundene Geschichten eingebunden, was die Vorstellungen interessant, spannend aber auch sehr lustig machten.

Die Vorstellungen waren allesamt ausverkauft und die Darbietungen waren ein voller Erfolg. Nur logisch, dass sich aus der zusammengewürfelten Truppe mittlerweile der Theaterverein Gillenfeld e.V. gegründet hat, der Anfang 2018 sein nächstes Stück präsentieren wird.

Wer bei den Aufführungen nicht dabei sein konnte oder das Schauspiel einfach noch einmal sehen möchte, hat am Dorfkinoabend am 22. Oktober um 17 Uhr im Pfarrheim Gillenfeld die Gelegenheit dazu, dass Bühnenstück als Kinospektakel noch einmal zu erleben. Zuvor wird eine Zusammenfassung der Filmaufnahmen anlässlich der 1000-Jahr-Feier gezeigt.

Weitere Infos: www.theater-gillenfeld.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.